Inklusive Gruppen

Trebnitzer Werkstätten proudly present:

Die Teilnehmer der Konferenz „Inklusion* – unangenehme Pflicht oder reale Chance?“ haben den inklusiven Kurzspielfilm „Freunde aus der Zukunft“ mit Bonusmaterial schon gesehen. Jetzt ist er auch online. Klicken Sie, um zu erleben wie Philip aus Wriezen zusammen mit Inklusina und Solaris aus der Zukunft den Oderbruch auf seine Inklusionsfähigkeit hin stresstestet. Und laden Sie Freunde und Familie ein zu ELF Minuten Inklusion in Brandenburg. Film ab!

Der Film ist entstanden unter der Leitung von Carola Lehmann, mitgespielt haben Schülerinnen und Schüler des Evangelischen Johanniter-Gymnasiums Wriezen und der Katholischen Schule Bernhardinum Fürstenwalde.

Das Projekt wird gefördert durch die Aktion Mensch und das Deutsch-Polnische Jugendwerk.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s